Ein weiteres Jahr Ein weiteres 100% Design Event

interior design, design event, london design events, 100% design, lilla rugs, london rug company, london rugs, persian rugs, design trends 2019

 

 

Leider ist 100% Design zu Ende gegangen. Die Veranstaltung war eine Reise voller wunderschöner Stände, die eine herausragende Auswahl an Marken, zum Nachdenken anregenden Merkmalen und den größten Namen der Design- und Architekturbranche präsentierte. Unser Team von Lilla Rugs hatte das Glück, auf der diesjährigen Ausstellung in Olympia, London, zu sehen. Diese aufregende Gelegenheit ermöglichte es uns, neue Kunden und aufstrebende Produkte zu entdecken und einen Einblick in neue Trends im Innendesign zu erhalten. Es steht außer Frage, ob 2019 ein besonderes Jahr für die Designmesse war. Es ist das Vierteljahrhundert, in dem dieses Ereignis stattgefunden hat. Daher wurden eine Reihe denkwürdiger Momente und Neuigkeiten für die diesjährige Ausgabe vorbereitet. 

interior design, design event, london design events, 100% design, lilla rugs, london rug company, london rugs, persian rugs, design trends 2019

Bildnachweis - 100% Design

Werfen wir also einen Blick auf die Höhepunkte der besten Londoner Messe. Hier ein kleiner Einblick in unseren Standaufbau ... sowie einige aufregende Designer, die wir geliebt haben.

 

DER STAND

interior design, design event, london design events, 100% design, lilla rugs, london rug company, london rugs, persian rugs, design trends 2019

interior design, design event, london design events, 100% design, lilla rugs, london rug company, london rugs, persian rugs, design trends 2019

Wie bereits in unserer Pre-Design-Veranstaltung erwähnt Post. In diesem Jahr haben wir unsere vorgestellt überfärbte Teppichkollektion, wunderschön handgemacht und aus den entlegenen Ecken des Iran gesammelt. Wir hatten auch die Enthüllung unserer neuen Kollektion, die von Matteo Bianchi entworfen wurde. Wir haben erstaunlich viel positives Feedback und Unterstützung von Handel und Öffentlichkeit erhalten, daher möchten wir uns bei Ihnen allen bedanken. Insgesamt hatten wir mit unserem ein sehr erfolgreiches Jahr überfärbte Sammlung ein großer Gesprächsstarter und die Spitze der Bewunderung zu sein.

Hier sind einige der überfärbte Sammlung Wir haben dieses Jahr auf unserem Stand vorgestellt: 

interior design, design event, london design events, 100% design, lilla rugs, london rug company, london rugs, persian rugs, design trends 2019

Teppichauswahl (von links nach rechts) - GEHEIMNIS, STACEY, ELA

 

Eporta FT Lilla Teppiche

interior design, design event, london design events, 100% design, lilla rugs, london rug company, london rugs, persian rugs, design trends 2019

Bildnachweis - Eporta 

Wenn Sie es noch nicht wussten, war eporta dieses Jahr der offizielle digitale Partner für 100% Design. Das bedeutete das Fachbesucher konnten während der Veranstaltung eporta auf ihrem Handy nutzen, um sich mit ihren Lieblingslieferanten zu verbinden. Wenn Sie es geschafft haben, dort einen Platz zu ergattern Sie könnten die entdeckt haben HALLI Teppich aus unserer überfärbten Kollektion und der MINERAL Teppich aus unserer einfachen Teppichkollektion.


 

KIRKBY DESIGN

"Wir sind sehr stolz darauf, Teil des Designerbes von TfL zu sein und dies einem breiteren Publikum zugänglich zu machen", fügte der Designer hinzu.

interior design, design event, london design events, 100% design, lilla rugs, london rug company, london rugs, persian rugs, design trends 2019

Bildnachweis (von links nach rechts) - Cristina Deluise, Stella Gittins von AGC

Kirkby Design ist ein in London ansässiges Textildesignstudio. In diesem Jahr präsentierten sie The Underground Vol. II Collection, eine Installation, in der ein 1967 stillgelegter Victoria Line Tube Carriage als pastellfarbener Showroom neu interpretiert wurde. Kirkby Design hat mit Transport for London zusammengearbeitet, um eine Reihe von traditionellen Moquette-Designs auf den U-Bahn-Sitzen der Stadt zu kreieren, die angepasst wurden und einen ikonischen Aspekt der Londoner Designidentität zelebrieren. Die Besucher konnten an Bord klettern und sich auf eine Reise begeben, um die historischen Entwürfe durch einen völlig verwandelten Erlebnisort zu erleben.

 

Ein Sinn für Finnland

interior design, design event, london design events, 100% design, lilla rugs, london rug company, london rugs, persian rugs, design trends 2019

Bildnachweis (von links nach rechts) - Design London, Taipo Anttila Sammlung

"A Sense of Finland", kuratiert von der anglo-finnischen Designerin Hanna Laikola, mit der Tapio Anttila Collection und der Marke Polar Life Haus, hat dieses Jahr alle Sinne gereizt. Ihr Stand bestand aus einem Polar Life Haus, dem beliebten finnischen Holzhaus, das die besten finnischen Möbel und eine Kulisse mit Klängen und Düften des finnischen Lebens zeigte. Das gesamte Setup nahm die Besucher mit auf eine Reise in den Alltag der Natur, es war ein wunderschönes Erlebnis für alle Design-Enthusiasten.

Wir hatten eine großartige Woche bei 100% Design London und freuen uns auf das nächste Jahr! Wenn Sie weitere Informationen zu den Produkten wünschen, die dieses Jahr auf unserem Stand ausgestellt sind, wenden Sie sich bitte an camilla@lillarugs.com.